Ausrichter der größten Jugendmusicalproduktion im deutschsprachigen Raum

AnmeldenZum Inhalt springen

Oktober 5th, 2013

dpa berichtet über “art but fair”

Die Deutsche Presseagentur (dpa) hat sich nun ebenfalls des Themas angenommen: „art but fair“ gegen brotlose Kunst

“Die Gagen für Schauspieler und Musiker sind teils sehr niedrig. Eine Initiative bekämpft Dumpinglöhne und will ein Gütesiegel für faire Theater.
(Von Dorothea Hülsmeier, dpa)

Schauspielkunst ist hierzulande häufig buchstäblich brotlos: Da zahlt ein Privattheater 80 Euro für eine Vorstellung, und für die Proben nichts. Mit 150 Euro Abendgage kann ein Gastsolist an einem kleinen Stadttheater rechnen und 1.500 Euro brutto für sieben Wochen Proben. Das monatliche Durchschnittsgehalt eines Ensemble-Schauspielers an einem öffentlichen Theater liegt bei 2.580 Euro, an einem freien Theater sind es oft nur 600 bis 700 Euro. …”

Der ganze Bericht findet sich hier.

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar

You must be logged in to post a comment.